Paestum, Ausgrabungen, Tempel, Neptun, Ceres, Heraion, Hotels, Ferienanlagen, Camping, Cilento, B&B's, Pinienwald, Mozzarella
 
   
positanoweb.com by turismonews
 

News

 

 
 
 

Unterkünfte

 

Wo essen

 

Spaß & Unterhaltung

 

Dientsleistungen

 

Info utili

 
Parco Nazionale del Cilento e Vallo di Diano
 
 

Paestum: Sonne, Meer, Tempel und ... Mozzarella

Wenn Sie in Ihren Urlaub in Italien Freizeit und Kultur kombinieren möchten, haben Sie den richtigen Ort gefunden: Paestum, in Kampanien, ist in der Tat ein Konzentrat von beiden. Sein langer (15 km) und breiter Strand, vom Meer des Cilento berührt, ist ein beliebtes touristisches Urlaubsziel im Sommer. Ein sehr großer Pinienwald erstreckt sich an der Küste von Paestum, zwischen der Küstenstraße und dem Strand. Im Schutz seiner Kühle ist es in den heißesten Stunden wirklich schön dort für eine Mahlzeit zu rasten und sich zu entspannen bevor man zum Strand zurückkehrt. Hier gibt es mehrere Campings und Feriendörfer, sehr gut ausgestattet, wo Sie einen vollen Kontakt mit der Natur erfahren können, ohne auf die Annehmlichkeiten des modernen Lebens zu verzichten
Am Pinienwald oder direkt am Strand finden Sie auch verschiedene Hotels. Nicht weit vom Strand entfernt befinden sich die majestätischen Tempel von Paestum, sehr gut erhalten, die den Charme einer alten Welt und Kultur zeugen, aber auch unauslöschliche Spuren in der DNS unserer westlichen Zivilisation gelassen hat. Sie werden den Charme und die Atmosphäre der alten Riten atmen hier in diesen drei wunderbaren Heiligtumen der heidnischen Verehrung, gewidmet zu den olympischen Göttern, wie Hera. Ihr war der größte und älteste Tempel geweiht, mit den Namen Basilika bekannt, sowie der Poseidon-Tempel, so genannt, aufgrund eines Fehlers. Der dritte Tempel war der Athena gewidmet, der Göttin der Weisheit, aber irrtümlicherweise als Ceres-Tempel bekannt.

Obwohl das archäologische Gebiet von Paestum, seit 1998 ein UNESCO-Weltkulturerbe, vollständig von der Anwesenheit der Tempel dominiert und von gut erhaltenen Mauern und Türmen umgeben ist, ist es mit Leichtigkeit und Freude besuchbar. In wenigen Schritten, gleich auf der Fussgänger Zone bei den Ausgrabunge von Paestum, können Sie das interessante Nationalmuseum besichtigen. Es bewahrt Gegenstände von alt-griechischer und lukaner Herstellungszeit, die in den verschiedenen nahen Nekropolen in der Umgebung gefunden wurden. Die wichtigsten Auffindungen die im Museums von Paestum uasgestellt sind, sind die Gemälde des sogenannten Tauchergrabs, das einzige erhaltene Beispiel der griechischen Malerei der Magna Graecia. Ausserordentlich ist das prächtige Gemälde in dem ein Turmspringer darsgestellt ist, der mit Mut in die Wellen springt. Die Metapher ist ziemlich deutlich: dieser Mann stellt den Verstorbenen dar während er auf die Sicherheit des irdischen lebens verzichtet um in das unbekannte Land des Jenseits zu springen.
Aber es ist noch nicht genug. Paestum befindet sich einer zentralen Lage der Sele-Ebene, der Heimat der Büffel-Mozzarella, ein traditioneller Frisch-Käse ausgezeichnet mit dem DOP, unersetzlich in der Herstellung einer guten Pizza Margherita und eine wahre Kostbarkeit für die vielen Besucher der Ausgrabungen von Paestum. Sie können Ihren Besuch mit einem Halt auf einem der vielen Milchviehbetrieben und Käsereien schließen, die meist kostlose Führungen und Verkostungen von Mozzarella in verschiedenen Formen bieten. Zu Ostern können Sie die reiche örtliche Gastronomie geniessen, sowie ein anderes bekanntes typisches Produkt: die Artischocke von Paestum IGP.

Hotel Olimpico - Litoranea

Das Hotel Olimpico, nur wenige Minuten von Paestum entfernt, ist ein 4 Sterne Hotel und verfügt über 44 geräumige Zimmer, renoviert im Jahre 2009, in einem ruhigen, funktional ausgestatteten Ambiente, geräumig und komfortabel mit Dusche und WC, mit elektronischen Türschlössern und doppelt verglasten Fenstern, komfortable...

   
Hotel le Palme- Paestum


Das Hotel befindet sich in einem Gebiet wo sich die meisten Hotels konzentrieren, etwa 150 Metern vom Meer in einer besonders ruhigen und naturbelassenen Gegend. Durch den Pinienwald, der sich genau gegenüber des Hotels befindet, erreicht man den Privatstrand der mit Sonnenschirme, Liegestühle, Liegen, Kabinen und Duschen ...

   
Villaggio Camping Nettuno- Paestum


Der Camping Nettuno befindet sich in einem dichten mediterranen Pinienwald am Meer, nur wenige Minuten weit von der archäologischen Stätte von Paestum und vom Nationalpark von Cilento und Vallo di Diano, idealer Ort für einen erholsamen Urlaub im direkten Kontakt...

   
Hotel Village Marina- Paestum


village marine paestum Im Herzen des 'Landes der Mythen', in einer Oase der Ruhe, nicht weit vom Meer, nur 3 km von der archäologischen Stätte von Paestum entfernt und nahe dem Nationalpark von Cilento und Vallo di Diano, liegt ein Feriendorf bekannt für netten Empfang und Professionalität. Eine amüsante Abendunterhaltung wird vom dynamischen...

   
Il Nido Country House - Casal Velino


II Nido Residenz/Landhaus liegt im Herzen eines Gebietes reich an Kultur und unberührter Natur, wo Sie einen angenehmen Urlaub verbringen können. Idealer Ausgangspunkt, um die schönsten Orte an der Südlichen Küste Kampaniens zu besichtigen. Herrliche Reiseziele die wenige km weit sind: die Ausgrabungen von Velia, die Tempel in Paestum. ...
   

 

Geographisch ist Paestum Teil der Gemeinde Capaccio und hat eine beneidenswerte zentrale Lage in einem sehr interessanten Gebiet für Tourismus. In Richtung Norden liegt Paestum nur 30 km von Salerno Salerno und dem Beginn der Amalfiküste,80 km von Amalfi 84 km von Ravello, 114 km von Positano, 84 km von Pompeji, 112 km von Naples wo Sie die Fähre nach Capri nehmen können. In Richtung Süden ist Paestum der südliche Anschluss am Cilento Naturpark und 7 km von Agropoli, 42 km von den Ausgrabungen der anderen wichtigen griechischen Stadt Velia, 65 km von den schönen Stränden von Palinuro, Marina di Camerota und Sapri.

Museo Archeologico Nazionale di Paestum
Via Magna Grecia, 919 - 84047 Capaccio (SA)
Tel. +39 0828 81 10 23
email sba-sa.paestum@beniculturali.it

   
   

 

Wettervorhersage für Paestum